Schaufenster in Debrecen werden teils zu Kunstausstellungen

Kunst im Schaufenster in Debrecen / Foto: MTI/Czeglédi Zsolt

Viele geschäfte stehen in Debrecen derzeit leer oder Schaufenster werden nicht genutzt. immer mehr dieser Flächen werden jetzt durch Künstler genutzt, die ihre Kunst somit zur schau stellen. Da Museen derzeit auch nicht öffnen können, ist diese Art der Anschauung durchaus attraktiv. In diesem Foto sehen wir beispielsweise die venezianischen Masken, die im Rahmen des Karnevals in Venedig dargestellt werden in einem Schaufenster am Einkaufszentrum in debrecen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here