Rettungswagenunfall fordert drei Verletzte in Budapest!

Schwer beschädigter Rettungswagen an der Einsatzstelle in Budapest / Foto: MTI/Mihádák Zoltán

Ein Unfall mit einem Rettungswagen forderte heute gleich drei Verletzte im 18. Bezirk Budapests in der Nemes Strasse. Der Rettungswagen kollidierte mit einem anderen PKW und prallte dann gegen einen Betonmasten am Strassenrand und blieb schwer beschädigt liegen. Die Crew des Rettungswagen und der transportierte Verletzte mussten durch weitere Rettungswagen aufgenommen werden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here