Regenbogen über Nagykanizsa

Bild: MTI/Varga György

Leider konnten wir in der letzten Zeit kaum Sonnenstrahlen in Ungarn genießen, denn Wolken und Regen hatten auch im Mai die Hauptrolle. Doch das Nasse Wetter kann auch ein lächeln bringen, denn in der süd-westlichen Stadt Nagykanizsa bildete sich ein wunderschöner Regenbogen. Außerdem passierte das Phänomen bei Sonnenuntergang, was es noch zauberhafte machte!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here