Plakatsammlung im Burggarten-Basar

Bild: Várkert Bazár Facebook-Seite

Im Burggarten-Basar Budapest ist zurzeit eine besondere Ausstellung zu finden. Bis zum 30. Juni kann man die Plakatausstellung vom Anfang des 20. Jahrhunderts, von Künstler Géza Faragó besichtigen. Die Plakate zeigen die Estetik von einer der ikonischsten Zeiten der Hauptstadt. Die Plakatsammlung enthält Werke für das Orfeum, Modehaus Holzer und auch Werbeplakate für z.B. Törley, die bekannte Sektmarke. Ein Einblick in die 10er und 20er Jahre in Budapests Kultur, Politik und Industrie.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here