Oktoberfest überall

Das Münchner Oktoberfest ist eines der größten Volksfestivals der Welt und wird eigentlich in sehr vielen Gaststätten nachgeahmt – fast alle Kneipen und Bars organisieren zumindest einen Oktoberfest-Tag.

Das ist auch in Ungarn so, insbesondere in den Budapester Kneipen und Gaststätten. Unter anderem auch in der kleinen Kneipe in Hűvösvölgy: im Kifli és Kocsma. Der Name Kifli és Kocsma bedeutet eigentlich Kipferl und Kneipe, weil man in dieser Gaststätte frisch gebackenes Kipferl mit verschiedenen Delikatessen essen – und dazu natürlich gutes Bier trinken kann.

Das Oktoberfest wird im Kifli und Kocsma am 30. September organisiert. An dem Tag kann man Weißwurst mit Senf und mit einem guten Maß Bier verzehren. Die Kellnerinnen werden Dirndl tragen, also die Oktoberfest-Atmosphäre ist bereits garantiert! 🙂

Die Adresse der Kneipe: 1028 Budapest Rezeda utca 1.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here