Neues Hotelprojekt in Budapest geplant

TRIBE Hotel / Foto: ACCOR Group

Die ACCOR Gruppe möchte gemeinsam mit der Immobiliengruppe Futureal ein neues Hotelkonzept in Budapest platzieren. Geplant ist ein erstes TRIBE Hotel für Mitteleuropa. Das Hotelkonzept gibt es bisher dreimal weltweit in drei Ländern. Budapest wäre damit eines der ersten Standorte.

55 Millionen Euro werden für das Hotel investiert und es soll im 7. Bezirk entstehen. 250 Zimmer sollen den Gästen zur Verfügung stehen.

Ein mutiges Projekt in schwierigen Zeiten, jedoch macht es auch Mut in der zerütteten Tourismusindustrie derzeit.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here