20. August – Nationalfeiertag in Ungarn

Der 20. August ist der Nationalfeiertag in Ungarn. Im ganzen Land finden Zeremonien statt. Gefeiert wird die Staatsgründung im Jahre 1000. Zudem wird das neue Brot gefeiert. Dieser Brauch stammt aus dem Jahre 1949. Jetzt wird das Brot auf den zahlreichen Festivitäten im Land auch gesegnet.

Neben großen Events gibt es am Abend des 20. August im ganzen Land große Feuerwerke.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here