Nationalfeiertag am 15. März in Budapest

Fahnenzeremonie in Budapest Foto: MTI/Bruzák Noémi

In Budapest hat man heute morgen um Punkt 9 Uhr mit den Feierlichkeiten und Gedenken den Nationalfeiertag mit militärischen Ehren vor dem Budapester Parlament begonnen. Die Fahnenzeremonie gehört ebenfalls dazu. Nach den Zeremonien konnten Besucher kostenlos die Heilige Krone im Parlamentsgebäude besichten (bis 13:00 Uhr). Auf dem Gelände der Budaer Burg finden zahlreiche Programme statt.

HIER einige Impressionen vom Morgen in Budapest:

Zeremonie in Budapest Foto: MTI/Bruzák Noémi
Zeremonie mit militärischen Ehren Foto: MTI/Bruzák Noémi
Kostenloser Besuch der Heiligen Krone Foto: MTI/Bruzák Noémi

Verkehrstechnisch sollte man heute jedoch in Budapest extrem vorsichtig sei, denn zahlreiche Strassen sind gesperrt aufgrund der festlichkeiten aber auch wegen des großen Friedensmarsches am Nachmittag. Es empfiehlt sich daher ausserhalb zu parken und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here