MÁV Kontrolleure zukünftig mit Bodycam

Bodycam bei MÁV Kontrolleur / Foto: MÁV

Fahrkartenkontrolleure der Máv werden zukünftig mit Bodycams ausgestattet sein. Dies soll der Sicherheit des Personales dienen. Übergriffe können somit auch dokumentiert und nachgewiesen werden, Situationen könnten entschärft werden. Die MÁV berichtet immer wieder von Übergriffen und gewaltigen Auseinandersetzungen gegenüber dem Kontrollpersonal. Die Hemmschwelle sei extrem gesunken, so berichten auch Angestellte der Verkehrsbetriebe nicht nur in Ungarn.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here