Katastrophenschutz Großübung in Mohács!

Katastrophenschutzübung in Mohács / Foto: Mohács HTP; Horváth Nikolett Csilla tű. törzsőrmester - Baranya MKI

Zu einer Großübung der Feuerwehren aus Mohács und Véménd sowie den weiteren Katastrophenschutzorganisationen wurde gestern alarmiert. Einsatzstichwort: „Giftige Wolke ausgetreten aus Betrieb im Industriegebiet…Mehrere Verletzte!“ Bei dieser Übung wurde die Zusammenarbeit der einzelen Hilfsorganisationen sowie des Katastrophenschutzmaagementes geprobt. Mit alarmiert waren auch Einsatzschiffe auf der Donau, mobile Messlabore und Spezialeinheiten Umwelt der Feuerwehren.

Mit dem Ergebnis der Übung waren die Beteiligten zufrieden. Auch wenn das Tragen der schweren Schutzanzüge bei der Witterung ziemlich anstrengend war, sind solche speziellen Übungen extrem wichtig und werden auch in Ungarn regelmässig durchgeführt.





Schiffseinsatz / Foto: Mohács HTP; Horváth Nikolett Csilla tű. törzsőrmester – Baranya MKI

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here