Karambolage M4 bei Monor – Tödlicher Unfall auf eisglatter Fahrbahn

M4 Unfallstelle / Foto: MTI/Mihádák Zoltán

Auf der M4 bei Monor in Richtung Budapest hat sich ein schwerer Unfall auf glatter Strasse ereignet. Nachdem zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert waren fuhren im Nachgang gleich mehrere weitere Fahrzeuge in und aufeinander. Bei der Karambolage kam ein Mensch ums Leben und weitere Personen wurden schwerverletzt. Der Unfall ereignete sich aufgrund eisglatter Fahrbahn. Die Ermittlungen der Polizei und die Aufräum- und Bergungsarbeiten dauern an, die M4 ist in diesem Bereich Richtung Budapest gesperrt. (Infos: Polizei/MTI)

Mehrere Fahrzeuge kollidierten auf glatter Fahrbahn / Foto: MTI/Mihádák Zoltán

Als Ungarn-TV Mitglied bereits vorab schon die aktuellen News per Newsletter erhalten. HIER anmelden für Newsletter und Mitgliedschaft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here