Kampf gegen die Mücken – Sprühaktionen gestartet

Mückenbekämpfung in Ungarn / Foto: MTI/Vajda János

Diese Bilder sind in der Vorsommerzeit an Ungarns Seen und Flüssen wieder alltäglich. Mit „umweltfreundlichen“ Produkten werden hier die Mückenlarven zerstört. Dies soll eine Mückenplage verhindern und die Plagegeister eindämmen. Hier wird es vom Boden aus gemacht, in manchen Regionen wird es per Flugzeug versprüht über die Gebiete. Hier bekommt dann die Bevölkerung ebenfalls die volle Dosis ab. Wie umweltfreundlich das „Gift“ dann wirklich ist? Experten bestätigen, daß die Substanz völlig ungefährlich sei für andere Organismen und die Umwelt. Bleibt nur zu hoffen, daß dies auch wirklich so ist.

Die Mücken sollen so jedenfalls eingedämmt werden. In Miskolc läuft die Mückenbekämpfung derzeit auf Hochtouren.

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here