Richtig frischen und guten Fisch in rustikaler und schöner Atmosphäre in Nagybajcs rund zwanzig Minuten von Györ entfernt kurz vor der Grenze der Slovakei. Die rustikale Tanya liegt direkt an den großen Anglerteichen und bietet ein fischreiche Speisekarte.

Im Sommer sitzt man am besten draussen und geniesst den Ausblick aufs Wasser. Die Fischsorten sind reichlich aufgezählt auf der Karte und die Kellner können gut und freundlich beraten.

Zu empfehlen ist auf jeden Fall der Stör, ein Knochenfisch der frisch auf der Karte steht derzeit. Aber auch Gerichte wie Lachs kann man sehr empfehlen.

Störgericht – Foto: Flying Media Hungary

Doch vor dem Hauptgericht muss man natürlich die gute Fischsuppe kosten und als Vorspeise ist es quasi ein MUSS für jeden Fischliebhaber.

Ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis in sehr angenehmer Atmosphäre. Wir haben das Restaurant selbst besucht und verschiedenen Gerichte gecheckt…Frisch, gut und volle Teller. Daumen hoch für das Fischrestaurant unweit von Györ.

Geöffnet hat das Restaurant täglich von 11 – 22 Uhr, SA,SO auch bis 23 Uhr. Wer auch Angeln möchte kann dies auch am Anglerteích machen.

Fischgericht – Foto: Flying Media Hungary
Edel mit Garnelen – Foto: Flying Media Hungary
Lachssteak – Foto: Flying Media Hungary
Leckerer Dessert – Foto: Flying Media Hungary

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here