Halo-Phänomen um den Mond

Das Halo-Phänomen um den Mond / Bild: MTI/Varga György

Am abendlichen Himmel über Nagykanizsa entstand dieses wunderschöne Bild vom Mond mit dem Halo-Phänomen. Das optische Phänomen um die Sonne oder den Mond, das Halo-Phänomen, wird durch das brechende Licht auf den Eiskristallen der Schleierwolken oder Flusenwolken verursacht, die sich in eine Höhe von 8 bis 12 Kilometern bilden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here