Es gleicht einem exotischen Garten hoch oben über den Dächern von Balatonalmadi direkt am Balatonsee in Ungarn. Eine Appartementanlage der besonderen Art. Denn hier gibt es nicht nur die wunderschönen mediterranen Bungalows sondern auch gemütliche Räumlichkeiten in Weinfässern. Ein Abenteuer der Extraklasse und supergemütlich! Wie man darauf kommt und was das Besondere daran ist erklärt uns der Besitzer der exotischen Anlage www.egzotikuskertapartman.hu

Kleine Weinfässer mit Pool – Foto: Flying Media Hungary

Eigentlich per Zufall kommt der heutige Besitzer der Anlage zu der Idee die Weinfässer in seinem „Paradies“ zu platzieren. Doch jetzt sind er und seine Gäste froh über diesen Zufall.

In einem großen Weinfass können 4 Personen übernachten. Die Fässer sind ausgestattet mit Fernseher und Ventilator sowie Etagenbett und einer Ablagefläche/Regal. On Top gibt es eine Terasse mit Sonnendach und einem wunderschönen Panoramablick. Nebenan gibt es dann ein Bad-Weinfass mit Toilette, Dusche und Waschbecken.

Es gibt drei von den großen Fässern und hierzu gehört auch eine Aussenküche mit allen Utensielien.

Hier einige 360-Grad-Videoimpressionen:

Im unteren Bereich der Anlage findet man dann weitere Fässer die kleiner sind. Auch hier sehr gemütlich eingerichtet auch mit Aussenküche und einem kleinen Pool im Innenhof.

wenn man durch den exotischen garten schlendert findet man zahlreiche Liegeplätze an denen man relaxen kann oder aber auch das beliebte Jacuzzi im Weinfass…Natürlich mit Blick auf den großen Pool, dem Balatonsee.

Jacuzzi im Fass – Foto: Flying Media Hungary

Rundum: Diese Anlage ist einfach ein Geheimtipp und bei deutschen Urlaubern noch nicht sehr bekannt. Die Preise sind hier auch sehr fair gestaltet und man zahlt saisonbedingt. Im Juli lag der Weinfasspreis für 4 Personen bei 70 Euro die Nacht inklusive der Nutzung der gesamten Anlage.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here