Fußgänger überfahren in Sükösd!

Unfallstelle in Sükösd / Foto: MTI/Donka Ferenc

In Sükösd kam es in der Nacht zu einem tödlichen Verkehrsunfall an der Hauptstraße 54 zwischen Sükösd und Nemesnádudvar, wo ein Fußgänger von einem PKW erfasst wurde und tödlich verletzt wurde.

Wie es zu dem schrecklichen Unfall kommen konnte ermittelt die Polizei derzeit noch. Bereits in der Nacht hat ein Unfall-Spezialteam die Ermittlungsarbeiten und die Untersuchung der Unfallstelle aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here