Fischernte am See in Tiszavasvár in Coronazeiten

Foto: MTI/Balázs Attila

Die Fischer sortieren derzeit die Fischsorten in der Tiszavasvár-Seeeinheit. Doch ohne große Verkaufsmöglichkeit…Die 600 Hektar große Fischzucht kann 450-550 Tonnen Süßwasserfische pro Jahr hervorbringen. Wegen der Coronavirus-Epidemie sind die

Exportmöglichkeiten und die Inlandsnachfrage extrem reduziert, deshalb warten derzeit noch 100-120 Tonnen zum Verkauf.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here