Feuerwehr rettet Kuh aus „Kuh-Fessel“!

Bild: Feuerwehr Cegléd

Eine Kuh brauchte die Hilfe des Katastrophenschutz Teams in Cegléd. Das Tier hatte die Beine in einem Eisenrahmen verfangen und hing komplett fest. Die Feuerwehr entfernten Teile der „Kuh-Fessel“ und befreiten so die Beine des Tieres. Nach der Rettung wurde die Kuh auf die Füße gestellt und unverletzt ihrem Besitzer übergeben. Gute Arbeit im Zeichen des Tierschutzes durch die Feuerwehr!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here