Feuer in Mehrfamilienhaus: 70 Personen von Feuerwehr evakuiert

Bei einem nächtlichen Brand im 22. Bezirk Budapests mussten 70 Personen aus Gebäuden evakuiert werden. Die Feuerwehr musste in einem verwinkelten Gebäude nach den Brandnestern suchen. Die Löscharbeiten waren extrem schwierig für die Einsatzkräfte. Ein Großaufgebot an Feuerwehr war somit stundenlang beschäftigt den Brand abzulöschen. Die evakuierten Personen wurden in einem Wärmebus untergebracht. Wie das Feuer entstanden ist, ist unklar. Die Polizei ermittelt mit Brandsachverständigen vor Ort.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here