Feuer breitete sich aus: Nebengebäude brannten in Gyál

Ein grosses Feuer in mehreren Nebengebäuden eines Hauses in Gyál beschäftigte die Feuerwehr gestern. Mit zahlreichen Einsatzkräften bekämpfte die Feuerwehr den Brand von mehreren Seiten. Autos und Geräte fielen dem Brand zum Opfer. Eine Person musste mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Wie das Feuer entstanden ist wird derzeit von Brandermittlern geklärt. Es entstand hoher Sachschaden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here