Ferenc Móra Museum in Szeged wird renoviert

Museum Szeged / Foto: MTI/Rosta Tibor

Das Ferenc Móra Museum in Szeged wurde ab 3. Februar 2020 renoviert. Das Hauptgebäude des Museums sowie die weitere Erweiterung des Schlosses für touristische Zwecke werden aus dem Zuschuss der Europäischen Union in Höhe von 899 Mio. HUF und aus Eigenmitteln der Gemeinde in Höhe von 500 Mio. HUF finanziert. Im Rahmen der Investition wird das Äußere des Museums renoviert und für neue Ausstellungen sowie einen Aussichtsturm verwendet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here