Fackelzug mit historischem Fahrzeug in Budapest

Foto: MTI/Mónus Márton

Am Gedenktag der Revolution von 1956 und des Freiheitskampfes in Budapest fährt ein alter MilitärLastwagen vor den Teilnehmern der festlichen Fackelparade. Es wird an die Revolution in 1956 erinnert und gedacht. Zahlreiche Teilnehmer schlossen sich dem fackelzug in Budapest an. Eine beeindruckende Stimmung im Licht der untergehenden Sonne am Donauufer.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here