Döner Schnellrestaurant in Budapest explodiert!

In Budapest kam es am Freitagnachmittag zu einer Explosion in einem Fastfood Restaurant. Das 25 Quadratmeter große Ladenlokal im 21. Bezirk Budapests, stand nach der Explosion komplett in Flammen. Sieben Personen wurden durch das Feuer verletzt und mussten ins Krankenhaus. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Geschäfte verhindern. Wie es zu der Explosion kommen konnte wird nun von der Polizei ermittelt.

Der zerstörte Döner-Imbiss im 21. Bezirk / Foto: Feuerwehr

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here