Die Donau-Eisbrecher wurden startklar gemacht

Bild: MTI/Balogh Zoltán

Die Eisbrecher-Schiffe die im Bereich Budapest die Donau vom eis befreien, wurden renoviert und für den Winter startklar gemacht. Am 16. Dezember wurden die neuen Schiffe im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Die Flotte besteht aus 22 Schiffen, die an neun Stationen bereitstehen. Budapest rüstet sich somit auch auf der Wasserseite für den Winter.

Bild: MTI/Balogh Zoltán
Bild: MTI/Balogh Zoltán

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here