Der Fahrradweg zwischen Tata und Tatabánya wurde zum „Fahrradweg des Jahres“ gewählt

Bild: MTI/Vasvári Tamás

Zum ersten Mal wurde dieses Jahr der Fahrradweg des Jahres gewählt. Die Wahl wurde von der Abteilung Verkehrssicherheit der Vereinigung der Verkehrswissenschaften, der Magyar Közút Nonprofit Zrt. und dem Ungarischen Radsportverein angekündigt und auch durchgeführt.

Mit 1406 Stimmen hat der Fahrradweg des Által-ér Tal gewonnen, das zwischen Tata und Tatabánya liegt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here