Bank in Pécs ausgeraubt!

Bild: MTI/Sóki Tamás

Am Dienstagnachmittag wurde die Takarékbank in Pécs ausgeraubt. Zeugen sagten, dass ein Mann mit Mundschutzmaske eintrat, behauptete er hätte eine Waffe bei sich und forderte sofort Geld. Nachdem er das Geld erhielt, floh er aus der Bank Bei dem Vorfall wurde niemand in der Bank verletzt.

Die Polizei inspiziert wegen dem Vorfall nun jedes Fahrzeug am Stadtrand von Pécs, auf der Hauptstraße 6 – Daher sind dort Staus zu erwarten.

Polizisten inspizieren die Fahrzeuge an der Grenze von Pécs um den Bankräuber zu finden.
Bild: MTI/Sóki Tamás

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here