Auto stürzt in 5 Meter tiefen Graben bei Nagyatád

Bild: Feuerwehr Nagyatád

Ein Auto fuhr am Dienstagabend zwischen Nagyatád und Háromfa in einen etwa fünf Meter tiefen Graben entlang der Straße. Das Auto drehte sich auf das Dach und blieb im Graben liegen. Die Feuerwehr aus Nagyatád sicherte das Fahrzeug und führten dann eine technische Rettung durch. Nur der Fahrer war im Auto, der von alleine aussteigen konnte.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here