Auto landete auf der Seite in der Nähe von Sárbogárd

Foto: Feuerwehr Sárbogárd

Ein Auto driftete von der Straße ab, prallte in den Graben und blieb auf der Seite liegen zwischen Sárbogárd und Nagyhörcsökpuszta. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug und brachte es wieder auf vier Räder. Im Auto befanden zwei Personen, von denen eine schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht wurde.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here