Auto auf die Seite gelegt bei Mezőfalva

Bild: Feuerwehr Dunaújváros

Ein Auto driftete von der Straße ab, kollidierte mit einem Baum und blieb auf der Seite stehen. Am Morgen des 8. Februar ereignete sich dieser Unfall zwischen Mezőfalva und Nagyvenyim. Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr aus Dunaújváros und Mezőfalva geborgen und gesichert. Der Fahrer war alleine unterwegs und wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here