Aussstellung in Nationalgalerie Budapest

Nationalgaleria - MTI Fotó: Balogh Zoltán

Mit der Ausstellung „Zwischen den Rahmen – Kunst der sechziger Jahre in Ungarn” (Keretek között – A hatvanas évek művészete Magyarországon) wartet derzeit die Ungarische Nationalgalerie (Szent György tér 2.) auf. Bis zum 18. Februar werden Kunstwerke aus der Zeit von 1958 bis 1968 gezeigt. Diese Epoche ist künstlerisch bis heute umstritten, sie stellte den Übergang von den heroischen sozialistischen Darstellungen hin zu einem Realistmus dar. Weitere Informationen in ungarischer Sprache finden Sie hier: http://mng.hu/idoszaki_kiallitasok/keretek-kozott-122859

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here