37 Städte in rosa: Ungarn freut sich in 100 Tagen auf Radrennen Giro D´Italia

Radfahren in Rosa in Budapest / Foto: MTI/Koszticsák Szilárd

100 Tage vor dem legendären Radrennen Giro D´ítalia wurden gestern Abend zahlreiche Denkmäler in 37 Städten mit der Wettbewerbsfarbe rosa angeleuchtet. In Budapest radelten eine Vielzahl von Menschen symbolisch in rosa auf feststehenden Trainingsrädern. Jetzt freut man sich bereits auf den Radrenn-Klassiker in Ungarn und fiebert den nächsten 100 Tagen entgegen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here