14. Miskolcer Filmfestival vom 08. – 17. September 2017

Filmfest

Am Freitag beginnt bereits zum 14. Mal des Internationale Filmfestival „CineFest“ im nordostungarischen Miskolc. Als Ehrengäste kommen diesmal der tschechische Regisseur und Oscarpreisträger Jiří Menzel und die slowakische Schauspielerin Magda Vásáryová. Diese beiden weltberühmten Künstler werden dabei Auszeichnungen erhalten. Menzel bekommt den CineFest-Preis für sein Lebenswerk, Magda Vásáryová wird der im Vorjahr begründete Preis als Europäische Kinobotschafterin überreicht.

Mit dem Festival geben sich zahlreiche Filme aller Genres auf höchstem Niveau ein Stelldichein, die größtenteils in Ungarn noch nicht zu sehen waren. Im Block MusicDocs geht es um einen Rückblick auf die Karriere der Beatles, das Schaffen von Whitney Houston und die nicht alltägliche Russlandtournee von Placebo. In anderen Sektionen geht es in diesem Jahr besonders um moderne Musicals mit einer Auswahl der besten Musikfilme der Welt. Auch in Ungarn selten gezeigte klassische französische Filme werden gezeigt.

Das komplette  Programm des bis zum 17. September andauernden Festivals finden Sie hier: https://www.cinefest.hu/hu/nyito.html

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here