Start » Artikel verschlagwortet mit » Kultur

31. März – 23. April 2017 in Budapest – Budapester Frühlingsfestival

Das größte Kulturfestival Ungarns, das Budapester Frühlingsfestival findet ab 31. März statt. Gutes Essen, Kultur und Unterhaltung bei ungarischer Gastfreundschaft – eindeutig ein perfekter Zeitpunkt für einen Städtetrip nach Budapest! Rund 200.000 Besucher  zählt das Fest und verteilt sich durch die ganze Stadt. Mit hochkarätiger Besetzung von Tanz, Kultur, Oper oder Ballett ist für jeden […]

Neue Glocken für Györ – Mit Kran in St. Ignatius Kirche installiert

Die bei Touristen sehr beliebte St. Ignatius Kirche (Szent Ignác bences temlom) aus dem Jahre 1641 hat in dieser Woche in einer spektakulären Aktion neue Glocken für die Zwiebeltürme erhalten. Die nach der Wiener Jesuitenkirche gebaute Kirche ist eines der schönsten Kirchengebäude in Györ. Die tonnenschweren Glocken wurden während des Weihnachtsmarktes am Sonntag mit einem […]

Mehr lesen

CAFe Budapest – Größtes Ereignis im Budapester Herbst! Jetzt schon vormerken!

Das größte Kulturereignis im Budapester Herbst ist das CAFe Budapest Fest zeitgenössisches Kunstfestival vom 7. bis zum 23. Oktober 2016. Dieses Jahr feiert das Festival sein 25. bestehen. Es kommen noch zwei weitere wichtige Jubiläen hinzu: der große ungarische Komponist, Béla Bartók ist vor 135 Jahren geboren und 60 Jahre Revolution und Freiheitskampf 1956. Diese […]

Mehr lesen

Traditionelle Märkte in Ungarn: Káptalantóti – Hier gibt es das spektakulärste Kettenkarussell Ungarns

Es gibt viele traditionelle und schöne Märkte in Ungarn. Viel Tradition wird auch in Káptalantóti gepflegt. Das Städtchen liegt rund 30 Minuten vom Plattensee entfernt und hat besonderen Charme. Auf einem der Märkte haben wir ein spektakuläres, von Menschenhand betriebenes Kettenkarussell entdeckt…So macht Ungarn doch richtig Spaß!

Mehr lesen

Maler aus Budapest mit genialer Technik

Er malt mit einer einzigartigen, abgefahrenen Methode: Zsombor Barakonyi aus Budapest. Filmsets mit Bruce Willis oder utopische Städte. Seine Bilder haben etwas Besonderes und auch die Machart ist mit Sicherheit einzigartig. Mittlerweile hat er auch in Deutschland zahlreiche Anhänger und Kunstliebhaber, die seine Werke sammeln. Anfragen und Interessenten der Werke an: vattina7@gmail.com

Mehr lesen

Ungarische Stickereien erobern die Weltmode?

In der Modebranche gibt es immer wieder bunte neue Trends. In Ungarn setzt sich mehr und mehr der Modetrend der Stickereien durch. Auf Kleidungsstücken sieht man vermehrt die manchmal eher dezent platzierten Stickereien. Doch dies ist eine Tradition in Ungarn, so gibt es diese Art der Mode bereits seit Jahrzehnten. Das diese Mode jetzt auch […]

Mehr lesen

Sommersonnenwende – in Ungarn ein Sprung übers Feuer (FEUERSPRUNGVIDEO)

Am Tag der Sommersonnenwende, oder auch der kürzesten Nacht im Jahr ist auch der sog. Sankt Iwan Tag. Ein Brauch sagt, daß man an diesem Abend über ein feuer springen muss um Schutz vorm Bösen zu haben. Außerdem bringt es Gesundheit, Liebe und Fruchtbarkeit. So brannten gestern Nach viele Feuer in Ungarn und wir haben […]

Mehr lesen

Ein Gang durch das unterirdische Labyrinth im Budapester Burgviertel

Geheimnisvoll, mysthisch… Im Budapester Burgviertel gibt es ein unterirdisches Labyrinth, welches aus einer Höhle entstanden ist. Ein sehr interessanter Ausflug, denn das Labyrinth hat einiges zu bieten. In einer Führung erhält man jede Menge Infos über die geschichtlichen Hintergründe. Mit einer Lampe bewaffnet erkundet man dann die Unterwelt des Burgviertels. Oftmals machen hier auch Budapest-Rallyes […]

Mehr lesen