Wizzair streicht Italienflüge!

Wizz Air hat bekanntgegeben, dass sie ihren Italien-Flugplan aufgrund des Corona-Virus teilweise komplett gestrichen haben. Die Nachfrage für die Flüge ging in den letzten Tagen dramatisch zurück. Die Änderungen führen daher zwischen dem 11. März und dem 2. April 2020 zu drastischen Annullierungen. In diesem Zeitraum werden rund 60 Prozent der Flüge nach Italien gekürzt.

Fluggäste deren Buchungen von dieser Änderung betroffen sind, werden automatisch informiert und zum frühestmöglichen Zeitpunkt, jedoch mindestens 14 Tage vor dem ursprünglichen Flugdatum, auf eine Alternativstrecke umgebucht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here