Vorsicht! Falschparken in Budapest wird teuer!

Hier wird die Parkkralle besfestigt
Hier wird die Parkkralle besfestigt

Gerade auch wieder zur Weihnachtszeit und während der Weihnachtsmärkte in Budapest nehmen auch automatische die Kontrollen wegen Falschparkens zu. Man sollte genau auf die Schilder in den Parkzonen achten und auf jeden Fall die Parkgebühr an den Parkscheinautomaten bezahlen. Achtung: Die Automaten nehmen nur Münzen an. Man kann jedoch auch eine Zahlung per SMS vornehmen.
Parkt man ohne Parkschein, muss man in Budapest schnell mit einem Strafzettel und sogar einer Parkkralle rechnen.

Es gibt jedoch auch einige Parkhäuser in Budapest die recht zentral liegen und hier kann man recht günstig und sicher parken.
Ist die Parkkralle einmal dran, dann muss man tief in die Tasche greifen. Bis zu 60,- Euro kostet das Entfernen der Kralle dann.

Wer ganz viel Pech hat, dem wurde der Wagen abgeschleppt. Unter der Nummer 307 52 08 kann man sich erkundigen ob der Wagen abgeschleppt wurde.

 

Hier mal einige Parkhäuser in denen man gut parken kann:

Aranykéz Parkolóház(ca. 2,- EUR/Std.) – Am Váci Strasse und der Danube Promenade
Addresse: Aranykéz utca 4-6, Pest, District 5

Bazilika Mélygarázs – nähe der Basilica
Addresse: Sas utca, Pest, District 5

Erzsébet Mélygarázs – Parkhaus am Elisabeth-Platz
Addresse: Erzsébet tér, Pest, District 5

Lipót Garázs – Parkhaus unter dem Szabadság-Platz
Addresse: Széchenyi utca, Pest, District 5

Szervita Parkoló – nähe der Váci Street
Addresse: Szervita tér 8, Pest, District 5

Vörösmarty Mélygarázs
Addresse: Vörösmarty tér 1, Pest, District 5

Opera Parkolóház – Parkhaus an der Oper
Addresse: Zichy Jenő utca 9, Pest, District 6

Oktogon Parkolóház – nähe dem Terror Museum
Addresse: Aradi utca 8-10, Pest, District 6

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here