Szentendre feierte das Ister Festival am Wochenende

Eine der 7 Kirchen von Szentendre - Foto: Julia Horvath / Flying Media Hungary

Das Ister Festival in Szentendre lockt immer wieder zahlreiche Besucher in die Stadt. Szentendre ist eine ungarische Stadt im Komitat Pest. Aufgrund der Nähe zu Budapest, des wunderschönen barocken Stadtbildes und der Lage an der Donau gehört es zu den beliebtesten Touristenzielen Ungarns.

Das Ister Festival ist besonders eindrucksvoll in dem barocken Städtchen und lädt zum bummeln an den zahlreichen Ständen ein. Kulinarisch natürlich bestens ausgestattet. Mit viel Musik und lockerem Ambiente in warmer Sommerluft hat es wirklich einen ganz besonderen Flair dort.

Am Abend wurden Tausende brennende Lampen auf die Donau gesetzt. Das Vorbeiziehen der Laternen wurde von schöner Musik untermalt. Eine perfekte Inszenierung!

Tausende Laternen ziehen auf der Donau entlang – Foto: Julia Horvath / Flying Media Hungary

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here