Neues Kochkonzept: Ungarn-TV „baut“ erste und eigene Kochbroschüre

Wir wollen ein neues Projekt starten… Eine neue Kochbroschüre in der ihr zahlreiche traditionelle ungarische Gerichte findet und natürlich auch zahlreiche Rezepte dazu. Doch wir wollen noch einen draufsetzen! Neben dem traditionellen Rezept wird auch ein modernes, bewusstes Rezept erscheinen, welches die diätetischen Prinzipien erfüllt. Beides soll möglichst fast identisch schmecken…Julia Horváth unterstützt uns dabei und entwickelt die neuen gesundheitsbewussten Variationen, sie studiert Diätetik. Eine neue Art vielleicht auch etwas kalorien- und gesundheitsbewusster die ungarische Küche zu geniessen. Die Traditionsrezepte bleiben natürlich bestehen.

Nebenbei soll es noch einige Infos über die Gerichte und deren Regionen geben. Die Broschüre wird so aufgelegt, daß es eine Serie wird. Und nun noch etwas on top…Jedes Rezept hat einen QR-Code hinter dem das Video dazu hinterlegt ist. Also ganz einfach nachzukochen. Heute hier unser Startschuß dafür und die ersten Aufnahmen, Fotos, etc. sind im Kasten..weiter geht´s damit die neue Broschüre schnell noch in der Sommersaison fertiggestellt ist.

Bei unseren ersten gesundheitsbewussten Kochrezepten hat uns www.fitandfree.at unterstützt. Vielen Dank dafür!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here