Kulinarisches Erlebnis im Weingut Istvandy

Mangalitza Bäckchen mit Bratkartoffel

Zwischen Kaptalontoti und Badacsonytomaj liegt das idyllische Weingut Istvandy. Hier kann man nicht nur hervorragende Weine kosten sondern auch die wirklich gute Küche geniessen. Die hauseigenen Graurinder in direkter Nachbarschaft werden eigens gezüchtet. So findet man auch das ein oder andere Gericht von Graurindfleisch auf der Karte. Interessant auf jeden Fall das Graurind nach Wildart mit Möhrenschaum und Apfel. Oder aber die Mangalitza Bäckchen mit Bratkartoffeln.

Graurind nach Wildart

Die Ungarische Küche ist hier auf jeden Fall zuhause und bietet rafinierte Finessen auf der Speisekarte.

Aussicht von der Terasse

Die Lage des Weingutes ist dabei zudem bestechend. Wunderschöne Gelegenheiten auf der Aussenterasse zu sitzen und die Gegend zu geniessen.

Alles in allem ein absoluter Ausgeh-Tipp. Weder Wein noch das gute Kulinarische kommt hier zu kurz.

Auch den Dessert darf man nicht vergessen…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here