Jetzt noch schnell die weisse Blütenpracht im Nationalpark Fertö Hanság erleben

Nicht mehr lange werden sie blühen, die weissen Märzenbecher die mit einer Anzahl von rund 8 Mio Blüten derzeit auf 2,2 Hektar im Nationalpark Fertö-Hanság zu bewundern sind. In dem ungarischen teil des Nationalparkes kann man auf den Lehr-/Naturpfad (Tözike tnösvény) nun die wundervollen Blumen erleben, die sich wie ein weisser Teppich durch den Wald ziehen.

Ein weisser Teppich durch den Wald…/ Foto: Flying Media Hungary

In unserem Videobeitrag zeigen wir mehr von dem Blütenerlebnis, welches vermutlich nur noch wenige Tage anhalten wird. Doch auch ohne die Märzenbecher ist der Nationalpark wunderschön und bietet hervorragende Wandermöglichkeiten um der Natur ganz nahe zu sein.

So kommt man zum Lehrpfad:

Nur noch wenige Tage in der Blüte… / Foto: Flying Media Hungary

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here