Feuerwehr rettet Katze in Not

Bild: Feuerwehr

Die Tierwelt von Ungarn kann sich immer wieder auf die Feuerwehr verlassen. Diesmal haben die Feuerwehrleute von Marcali in Somogyszentpál eine Katze aus einem Brunnen gerettet. Die Katze fiel in einen etwa fünfzehn Meter tiefen Brunnen im Hof eines Familienhauses. Ein Feuerwehrmann stieg mit Hilfe von Seilen in die Tiefe hinab und brachte das verängstigte Tier mit Hilfe der Kameraden sicher nach oben. Ende gut, alles gut!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here