Eventtipp: Spaziergang durch das Türkische Bad in Budapest

Bild: Experience Balkan / Facebook

Im Rahmen des türkischen Badspaziergangs in Buda werden kan man das Königsbad, das ‚Király Gyógyfürdő‘ aus dem 16. Jahrhundert kennenlernen. Vor dem Spaziergang besichtigt man die Ruinen der in 1555 erbaute Moschee von Pascha Tojgun und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ‚Wasserstadt‘. Nach dem Hauptprogramm gibt es die Möglichkeit an einem Picknick auf der Margareteninsel teilzunehmen.

Das Programm findet am 28. September statt, registrieren kann man bis Heute (20. September), mehr Infos im Facebook-Event HIER.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here