EasyJet testet Boarding Gate mit Gesichtserkennung!

Wird Boarding bei den Airlines bald immer einfacher und schneller? EasyJet testet derzeit ein neues Boarding Gate mit Gesichtserkennung in London-Luton. Diese neueste Technologie erkennt den Passagier sogar im schnellen Durchlauf und macht ein boarding zu einer schnellen Angelegenheit bei der der Boardingpass und der Ausweis in der Tasche bleiben kann.

Die Partner der neuen Technologie, die Fa. MODI aus Wiehl und die Fa. Materna aus Dortmund haben das neue Gate gestern in London-Luton platziert. Hier wird Easyjet ihren Kunden das Boarding Gate in den nächsten Wochen vorstellen. Neues Boardingverfahren bald auch in Budapest?

Hier ein erstes Video nach dem Aufbau in London:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here