Digitaler Lehrplan läuft: Schüler werden digital und per TV gelehrt

Digitales Lernen / Foto: MTI/Illyés Tibor

Der digitale Unterricht in Ungarn ist angelaufen. Vom Erstsemester Grundschule bis zum Abschlussjahrgang wird der Lehrstoff derzeit digital vermittelt. Auch über einen extra eingerichteten Fernsehsender können Lerninhalte in verschiedenen Fächern täglich konsumiert werden. Die Schüler lernen derzeit von zuhause. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, gehen die Schüler nicht zur Schule. ein digitaler Lernplan wird seit einigen tagen abgearbeitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here