Coronakrise: Corinthia Hotel in Budapest – man plant noch vorsichtig

Erste Hotels öffnen bereits wieder und setzen in Ungarn derzeit auf Inlandstourismus. Auch Budapest ist bei den Hotelöffnungen am Start. Wir sprechen mit dem CCO der Corinthia Hotels, Christian Renz über die Hotelöffnungen der Hotelgruppe und haken auch nach, wie es in Budapest aussieht mit einem Re-Opening oder anderen Massnahmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here