Start » Artikel verschlagwortet mit » Tourismus

Ungarn schliesst Tourismusbüros in Deutschland!

Nun ist die Bombe geplatzt! Heute ist es amtlich und verkündet worden, Fachmedien berichten bereits darüber: Die Tourismusbüros Ungarns werden allesamt in Deutschland geschlossen! Betroffen ist das Büro in Berlin, München und Frankfurt. Die Schliessung erfolgt noch vor der diesjährigen ITB. Die Leiterin des Berliner Büros Czilla Meczösi muss ihr Büro bereits in den nächsten […]

Der Balaton-Airport ist verkauft und soll ausgebaut werden – VIDEO

Große Pläne am Flughafen in der Balaton-Region. Nachdem der Airport etwas „verstaubt“ wirkte in den letzten Monaten weht jetzt frischer Wind am Balaton Airport zukünftig. Ein Großunternehmer (Gábor Széles) hat den Flughafen vor einigen Tagen gekauft und will enorm investieren. Für die Region am Balaton ist das Gold wert, denn dadurch kann die Ferienregion weitaus […]

Mehr lesen

Gruppenreisen zu Ungarns weißem Gold: edles Porzellan in Herend

Der Name Herend steht für edles Porzellan, die weltgrößte Manufaktur des „Weißen Goldes“ – und für ein Erlebnis, das Vereinsausflüge und Clubtouren unvergesslich macht. Denn im „Porcelanium“ legen Gruppen selbst Hand und können „Porzellan-Künstler“ werden. Ab April ist das Besucherzentrum der ungarischen Herend AG wieder geöffnet: ein „Muss“ bei Gruppenreisen, Vereinsfahrten und Clubtouren. Ab April […]

Mehr lesen

Osterbrauch in Ungarn: Achtung Frauen – es wird nass !

Krisztina Dubóczky: Zum Osternfest  gehören in Ungarn einige interessante Volksbräuche , natürlich nicht nur christlicher, sondern vor allem heidnischer Herkunft. Der spannendste von denen ist das sogenannte Ostergießen. Die Frauen und Mädchen werden am Osternmontag von den Männern, heutzutage mit kölnischwasser, begossen undbekommen dafür ein schön bunt bemaltes Osterei geschenkt. Noch vor 40-50 Jahren passierte […]

Mehr lesen

ITB-Talk: Ungarn und der Gesundheitstourismus

Im Live-Talk auf der ITB in Berlin konnte Moderator Sven Klawunder einige interessante Fakten zum Thema Gesundheitstourismus in Ungarn erfahren. Die Talk-Couch auf dem Südafrika-Stand stand an mehreren Tagen im Mittelpunkt für viele hochkarätig besetzte Talks rund um den Tourismus. So auch beim „Ungarn-Talk“. Die Deutschland-Direktorin des Ungarischen Tourismusamtes Csilla Mezösi hatte klare Fakten und […]

Mehr lesen

Unmenschliches Gesetz verabschiedet? Keine Obdachlosen mehr auf öffentlichen Plätzen?

Unmenschliches Gesetz verabschiedet? Keine Obdachlosen mehr auf öffentlichen Plätzen?

Seit 1. Oktober dürfen in Ungarn auf öffentlichen Plätzen keine Obdachlosen mehr übernachten, schlafen. Das Gesetz, welches Präsident Orban verabschieden ließ, stößt in der Öffentlichkeit auf Protest. Prompt demonstrierte man am Wochenende in Budapest dagegen. Doch wohin mit den Obdachlosen? Die Polizei ist angewiesen die Gesetze durchzusetzen. So wird man die Menschen gerade auch im […]

Mehr lesen

Ungarn-Urlaub günstig – Der Forinth für Touristen günstig wie kaum zuvor

Für einen Euro bekommt man derzeit rund 295 Forinth… Dies ist für das Land ein schwieriger wirtschaftlicher Weg derzeit. Für den Ungarn-Urlauber heißt dies jedoch, daß die Urlaubskasse geschont wird. Günstiger gehts kaum, so ist Ungarn sogar eines der günstigsten Urlaubsländer europaweit. Die Direktorin des ungarischen Tourismusamtes in Deutschland nimmt auf einer messe in Köln […]

Mehr lesen

Auch in Ungarn gibt es „Hotel-Fallen“! Urlauber berichtet uns von „Chaos Hotel“

Die Sommer-Urlaubszeit beginnt und damit auch der Ansturm auf die Urlaubsregionen. Neben den schönsten Tagen im Jahr soll der Urlaub für erholung, Spaß und unvergessliche Momente sorgen. Dafür ist es besonders wichtig im richtigen Hotel zu buchen. Die Reisebuchungen im Reisebüro gehen jedoch immer mehr zurück und die Urlauber verlassen sich auf Buchungsportale, Onlineseiten der […]

Mehr lesen