Koloska Csárda – Eine Tscharda im Wald

0
Koloska Tscharda /Foto: koloskacsarda.hu

Wir machen mit der Familie gerne Ausflüge an den Wochenenden im ganzen Jahr – in Ungarn gibt es ja auch wunderschöne Gebiete, die man entdecken kann.

Einer unserer Lieblingsorte ist das Koloska-Tal in Balatonfüred. In diesem wunderschönen Tal blieb die Natur unberührt – ein kleiner Bach fließt ins Innere des Tals, bis zu einem kleinen See, wo es gut ausgestattete Feuerstellen mit Holztischen und Bänken gibt. Die Wälder umarmen den Ort, man kann schöne Spaziergänge (oder auch längere Touren) machen, und es gibt einen Aussichtsturm dort, mit einem Blick auf den Balaton.

An der Zufahrtstraße, die in den Wald führt, liegt auch eine Tscharda, die Koloska Csárda heißt. Wir haben dort oft die kulinarischen Finessen gecheckt.

Koloska Tscharda /Foto: koloskacsarda.hu

Die Tscharda ist eigentlich ein typisch ungarisches Restaurant, auf dessen Speisekarten ungarische Spezialitäten stehen und in dem traditionelle Zigeunermusik gespielt wird.

Koloska Tscharda /Foto: koloskacsarda.hu

Diese Tscharda versteckt sich zwischen den wunderschönen Bäumen des Koloska-Tals, der kleine Koloska-Bach fließt neben der Tscharda entlang.

Koloska Tscharda /Foto: koloskacsarda.hu

Es lohnt sich wirklich einen Ausflug ins Koloska-Tal zu machen, und einige Speisen in der Tscharda zu verkosten! Natur pur drumherum.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here